VOL. 4, SERIES B

Vol. 4. Karin R. Guerttler. Geschichte der Deutschen Gesellschaft zu Montreal 1835-1985. 1985. 108 pages. ISBN 0-921415-04-4. $9.00 (plus shipping).
 
 
List of Publications Order Form
Bestellschein
Vorwort auf Deutsch

From the preface by Helmut Blume
 

"The [German Society of Montreal] never did have many members. All the more impressive, therefore, is its achievement to remain true over six generations to the ideals and goals of its founders of 1835: to help those in need and to maintain the language, customs and culture of their ancestors in the new country. And this despite temporary alienation among nations, political aberrations and terrible wars, which put many a person's sense of belonging to the homeland to a sever test. ...
 

... Thanks is due to all those who furthered the good works of the Society in past and present. In the present volume -- and in the program brochures of the annual charity balls of the Society -- they are mentioned by name. ...
 

... On the occasion of the Society's 150th anniversary, Dr. Karin Guerttler created a brilliant historical study: a chronicle which will not only contribute to the members' pride and joy, but will also offer a rich source of information to Canadian multiculturalism."
 

"Viele Mitglieder hatte die Gesellschaft nie. Um so eindrucksvoller ihre Leistung, den Idealen und Zielen der Gründer von 1835 über sechs Generationen hinweg treu geblieben zu sein: Notleidenden zu helfen, und die Sprache, Bräuche und Kultur der Vorfahren im neuen Lande zu erhalten. Und dies trotz zeitweiliger Völkerentfremdung, politischer Verirrungen und furchtbarer Kriege, die das Zugehörigkeitsgefühl zur einstigen Heimat für so manche auf eine harte Probe stellten.
 

... Dank gebührt all denen, die das gute Werk der Gesellschaft in Vergangenheit und Gegenwart gefördert haben. In dem vorliegenden Buch - und in den Programmbroschüren der alljährlichen Wohltätigkeitsbälle der Gesellschaft - sind sie genannt. ...
 

... Zur Feier des 150. Jubiläums der Gesellschaft hat Prof. Dr. Karin Gürttler eine brillante historische Studie geschaffen: eine Chronik, die nicht nur den Mitgliedern zu Stolz und Freude gereichen, sondern auch dem kanadischen Multikulturalismus eine reiche Informationsquelle bieten wird."
 
 
List of Publications Order Form
Bestellschein
Preface in English